Zum Inhalt
Einblicke > Digital & Technologie

Nielsen liefert Topline-Webdaten für März 2010 in den USA

1 Minute gelesen | April 2010

The Nielsen Company hat heute die Daten für März 2010 zur durchschnittlichen Internetnutzung, zu den Top-Mutterunternehmen/-abteilungen und den Top-Webmarken in den USA veröffentlicht.

Durchschnittliche U.S. Internetnutzung, kombiniert zu Hause und am Arbeitsplatz, Monat März 2010
Metriken Aktueller Monat Vorheriger Monat % Veränderung
Sitzungen/Besuche pro Person 57 53 7.6%
Besuchte Domains pro Person 89 83 7.2%
Web-Seiten pro Person 2,646 2,543 4.1%
PC-Zeit pro Person 60:25:07 57:02:38 5.9%
Dauer einer betrachteten Webseite 0:00:56 0:00:55 1.2%
Aktives digitales Medienuniversum 197,748,684 191,432,060 3.3%
Aktuelle Schätzung des digitalen Medienuniversums 236,859,000 236,370,000 0.2%
Quelle: The Nielsen Company

Top 10 der Muttergesellschaften/Abteilungen für März 2010 (USA, Privat und Beruf)
Rang Elternteil Einzigartige Zielgruppe (000) Zeit pro Person (hh:mm:ss) MOM UA % Veränderung MOM Zeit % Veränderung
1 Google 157,660 1:56:14 2.8% 1.5%
2 Microsoft 136,753 1:59:59 1.7% 2.8%
3 Yahoo! 133,001 2:34:56 3.7% 6.1%
4 Facebook 117,109 6:59:15 4.7% 1.8%
5 AOL LLC 85,140 2:14:38 5.5% 8.1%
6 News Corp. Online 74,921 0:52:14 -0.5% -9.5%
7 InterActiveCorp 71,260 0:14:57 1.0% 4.2%
8 eBay 66,323 1:26:08 5.8% 12.0%
9 Amazon 64,170 0:24:46 5.0% 2.6%
10 Wikimedia-Stiftung 62,338 0:15:21 2.0% 0.5%
Quelle: The Nielsen Company

Beispiel: Die Daten zeigen, dass 62,3 Millionen Internetnutzer zu Hause und am Arbeitsplatz im Laufe des Monats mindestens eine der zur Wikimedia Foundation gehörenden Websites besuchten oder eine zur Wikimedia Foundation gehörende Anwendung starteten, und jede Person verbrachte im Durchschnitt insgesamt 15 Minuten und 21 Sekunden auf einer oder mehreren ihrer Websites oder Anwendungen.

Die übergeordnete Ebene ist definiert als eine Konsolidierung mehrerer Domains und URLs, die einem einzigen Unternehmen oder einer Abteilung gehören. Die Markenebene ist definiert als eine Konsolidierung mehrerer Domains und URLs, die eine konsistente Sammlung von Markeninhalten enthält.

Top 10 Web-Marken im März 2010 (USA, Privat und Beruf)
Rang Marke Einzigartige Zielgruppe (000) Zeit pro Person (hh:mm:ss) MOM UA % Veränderung MOM Zeit % Veränderung
1 Google 149,129 1:18:58 3.5% 3.2%
2 Yahoo! 131,392 2:35:06 4.0% 5.4%
3 Facebook 117,109 6:59:15 4.7% 1.8%
4 MSN/WindowsLive/Bing 111,493 1:51:14 1.0% 3.8%
5 YouTube 92,450 1:00:23 0.2% -1.7%
6 Microsoft 89,262 0:43:36 0.9% 3.2%
7 AOL Mediennetzwerk 85,140 2:14:38 5.5% 8.1%
8 Wikipedia 62,074 0:15:19 1.9% 0.7%
9 Apfel 60,979 1:17:01 1.9% -0.7%
10 Ask Search Network 56,182 0:12:32 1.1% -2.8%
Quelle: The Nielsen Company

Weiterblättern im selben Thema Einblicke