Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Skifahren führt die olympischen TV-Zuschauerzahlen an, während Hockey online punktet

3 Minuten lesen | Februar 2010

Freestyle-Skiing, zu dem auch die Buckelpistenwettbewerbe der Damen und Herren gehören, war bis zum 15. Februar die beliebteste olympische Sportart bei den US-Fernsehzuschauern. Dies ergab eine minutengenaue Analyse der Zuschauerzahlen, die von The Nielsen Company durchgeführt wurde. Nielsen berichtete, dass während der NBC-Übertragung zur Hauptsendezeit durchschnittlich 26,9 Millionen Zuschauer die Freestyle-Wettbewerbe am ersten Wochenende der olympischen Wettbewerbe verfolgten.

Die zweitbeliebteste Sportart war die Skiabfahrt, die durchschnittlich 26,7 Millionen Zuschauer verfolgten. Die Übertragung des Rennrodelns wurde bis Montagabend von durchschnittlich 26,2 Millionen Zuschauern auf NBC verfolgt.

Am meisten angesehene OLYMPISCHE SPORTARTEN (bis 15.2.10)
Rang Sport Avg. # Anzahl der Betrachter
1 Freestyle-Skifahren 26,928,346
2 Skifahren 26,689,344
3 Rodeln 26,157,455
4 Snowboarding 25,469,008
5 Eiskunstlauf 25,448,801
6 Eisschnelllauf 22,557,252
Quelle: The Nielsen Company

Skifahren mag im Fernsehen am beliebtesten sein, aber in der Blogosphäre und in anderen Online-Foren sieht die Landschaft anders aus. Eine Nielsen-Analyse des Internet-Buzz vom 9. bis 18. Februar zeigt, dass Hockey die meistdiskutierte olympische Sportart im Internet ist. Von allen Online-Nachrichten, die sich auf die olympischen Wintersportarten bezogen, waren mehr als 30 % mit Eishockey verknüpft. Rennrodeln stand in diesem Zeitraum mit fast 18 % an zweiter Stelle, gefolgt von Eiskunstlauf mit 10 % des olympischen Sport-Buzz.

olympischer Trubel nach Sportarten

Nielsen stellte außerdem fest, dass Sony in den ersten drei Nächten der olympischen Spiele die meistgesehene Marke in der Primetime-Werbung war. Das Unternehmen schaltete einen Spot, der von 30,7 Millionen Menschen gesehen wurde. Ein Werbespot für die Haiti-Hilfsaktion von "We are the World" erreichte mit 29,7 Millionen Zuschauern die zweitmeisten Zuschauer. Die Werbung von Nike wurde von 28,9 Millionen Zuschauern gesehen. Im Durchschnitt wurden die Werbespots von 24,7 Millionen Zuschauern gesehen.

Nachfolgend finden Sie eine Rangliste der durchschnittlichen Einschaltquoten für alle Werbespots, die von den einzelnen Marken in den ersten drei Nächten der Olympischen Spiele zur Hauptsendezeit geschaltet wurden:

Durchschnittliche Werbeeinschaltquoten, nach Werbetreibenden
Muttergesellschaft # Anzahl der Personen 2+ (000)
SONY CORP 30,702
NEW BRAND PARENT (Wir sind die Welt) 29,742
NIKE INC 28,899
LIBERTY MEDIA CORP 28,291
BEST BUY CO INC 27,623
DAIMLER AG 27,504
E TRADE FINANCIAL CORP 27,500
DIRECTV-BETEILIGUNGEN 27,319
SUN LIFE FINANCIAL INC 27,022
VOLKSWAGEN AG 26,819
NATL AMUSEMENTS INC 26,612
KELLOGG CO 26,400
SEARS HOLDINGS CORP 26,399
MARQUIS JET PARTNERS INC 26,399
COLGATE-PALMOLIVE CO 26,250
TIME WARNER INC. 26,159
US-REGIERUNG 26,116
AT&T INC 26,001
MICROSOFT CORP 25,798
AMERIKANISCHE KOALITION FR CLN CL ELCTRY 25,655
STICHTING ANHEUSER-BUSCH INBEV 25,626
PROCTER & GAMBLE CO. 25,605
DOMINOS PIZZA INC 25,581
APPLE INC. 25,545
PFIZER INC. 25,454
WAL-MART STORES INC 25,429
ALLSTATE CORP 25,203
FORTSCHRITTLICHES UNTERNEHMEN 25,123
FORD MOTOR CO 25,120
SWATCH GROUP LTD 24,993
PROMO 24,960
AFLAC INC. 24,849
HERSHEY CO 24,813
ÄRZTE ASSOC INC 24,732
HALLMARKS CARDS INC 24,725
Durchschnitt 24,717
TARGET CORP 24,677
BMW 24,563
CARNIVAL CORP 24,523
MCDONALDS CORP 24,506
BRISTOL-MYERS SQUIBB/SANOFI PHRMCTL 24,486
GOODYEAR TYRE & RUBBER CO 24,418
FMR CORP 24,386
GENERAL ELECTRIC CO. 24,208
COCA-COLA CO 24,205
HONDA MOTOR CO LTD 24,119
ZALE CORP 24,100
GLAXOSMITHKLINE PLC 23,964
BRITISCH-KOLUMBIEN PROVINZ 23,959
ASTRAZENECA PLC 23,954
SAMSUNG ELECTRONICS CO LTD 23,699
CHATTEM INC. 23,658
KIA MOTORS CORP 23,521
PEPSICO INC 23,309
MACYS INC. 23,262
VISA INTL 23,140
SIGNET GROUP PLC 23,092
FENWAY PARTNERS INC 23,024
BANK OF AMERICA AKTIENGESELLSCHAFT 22,801
CONAGRA FOODS INC 22,589
AMERICAN PETROLEUM INST INC 22,475
JOHNSON & JOHNSON 22,225
WALT DISNEY CO 21,531
BAIN CAPITAL LLC 21,323
CH BOEHRINGER SOHN 21,176
INTUIT INC. 20,975
TOYOTA MOTOR CORP 20,852
H&R BLOCK INC 20,610
NISSAN MOTOR CO. LTD 19,071
Quelle: The Nielsen Company

Weiterblättern im selben Thema Einblicke