Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Eine erfrischende Zusammenarbeit mit SheKnows steigert den Markenlift für Starbucks Refreshers

2 Minuten lesen | September 2013

Eine Produkteinführung ist ein entscheidender Zeitpunkt, um die Bekanntheit und die Gunst der Marke zu steigern - umso mehr, wenn die Einführung auf einen bestimmten Markt ausgerichtet ist. Starbucks, die weltweit führende Kaffeespezialitätenmarke, hat sich für die Markteinführung seines rein natürlichen Energydrinks Starbucks Refreshers mit SheKnows.com, einer Medienplattform für Frauen und einem der größten Online-Lifestyle-Netzwerke, zusammengetan. Starbucks wandte sich an SheKnows.com, um eine ideale Zielgruppe für die Markteinführung anzusprechen: die einflussreiche Mutter.

Datei

SheKnows seinerseits hat für Starbucks eine Drehscheibe geschaffen, die benutzerdefinierte Inhalte, Sponsoring, Display-Anzeigen und hochwirksame Re-Skins umfasst. Doch damit waren noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Beide Seiten der Kampagne benötigten eine Möglichkeit, die Auswirkungen der Kampagne auf die Bekanntheit zu messen und in Echtzeit festzustellen, was funktioniert und was nicht.

Mit Hilfe der kollaborativen Plattform von Nielsen Online Brand Effect konnten sich Starbucks und SheKnows in dasselbe System einloggen und gemeinsam an der Markenleistung der Kampagne in Echtzeit arbeiten, was zu einer Steigerung der Bekanntheit bei den Verbrauchern, die mit der Kampagne in Berührung kamen, um 11,3 Prozent führte. SheKnows.com wurde als einer der Top-Publisher im Starbucks-Medienplan identifiziert, was zu einer inkrementellen Budgeterhöhung von 12 Prozent führte.

Durch die proaktive Zusammenarbeit konnten Starbucks und SheKnows zeigen, wie wichtig es ist, die Leistung einer Kampagne während des Flugs zu verbessern und die Investitionsrendite zu maximieren.

Für weitere Informationen über die Fallstudie klicken Sie bitte hier.

Methodik

Nielsen Online Brand Effect - Teil des 3R-Frameworks von Nielsen: Reach (Reichweite), Resonance (Resonanz) und Reaction (Reaktion) - bietet die erste unternehmensweite Echtzeit-Technologieplattform, die es digitalen Werbetreibenden und ihren Partnern - Publishern, Ad-Networks, Börsen und Demand-Side-Plattformen - ermöglicht, direkt bei der Messung und Optimierung von Brand-Lift-Kennzahlen zusammenzuarbeiten. Sobald eine Kampagne auf dem Markt ist, wird die Verbraucherstimmung durch eine Umfrage erfasst, bei der jedem befragten Verbraucher eine Frage gestellt wird, um zu messen, wie die Kampagne in Bezug auf ihr Hauptziel abgeschnitten hat. Nielsen Online Brand Effect bietet eine einfache, intuitive Schnittstelle für die Verwaltung aller Aspekte der Messung und Optimierung von Markenkampagnen in Echtzeit.

Weiterblättern im selben Thema Einblicke