Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum >

Nielsen Media heißt Caroline Clarke willkommen: Neue Leiterin der redaktionellen Content-Strategie

3 Minuten lesen | Januar 2021

New York, NY - 12. Januar 2021 - Nielsen (NYSE: NLSN) gab heute bekannt, dass Caroline Clarke mit sofortiger Wirkung als Senior Vice President of Editorial Content Strategy in das Unternehmen eintreten wird. In dieser Funktion wird Frau Clarke das Nielsen Media Thought Leadership Team leiten und die globale Strategie für Inhalte festlegen, während das Unternehmen ein neues Kapitel aufschlägt und sich in ein unabhängiges, börsennotiertes Medienunternehmen verwandelt.

Als Senior Vice President of Editorial Content Strategy wird Clarke an Laura Nelson, Head of Global Communications bei Nielsen, berichten. "Ich freue mich sehr, Caroline Clarke, eine preisgekrönte Journalistin, Vordenkerin und Meisterin des Geschichtenerzählens, als unsere neue Senior Vice President of Editorial Content Strategy begrüßen zu dürfen", sagte Laura Nelson. "Während Nielsen seine führenden Messlösungen weiter revolutioniert, um fundamentale Veränderungen im Publikumsverhalten zu berücksichtigen und Agenturen, Marken und Medieneigentümern ein besseres und reflektierteres Verständnis der Märkte zu ermöglichen, wird Clarke maßgeblich an der Neugestaltung von Nielsens Thought Leadership und Content mitwirken." 

Bevor sie zu Nielsen kam, hatte Clarke eine wichtige Führungsposition bei Black Enterprise inne, wo sie die Gründerin und Chief Brand Officer von Women of Power war, einer äußerst erfolgreichen Marke, die originelle plattformübergreifende Inhalte - einschließlich der syndizierten Women of Power TV-Show - und die landesweit größte jährliche Konferenz für weibliche Führungskräfte umfasst. Die frühere Zeitungsreporterin, Zeitschriftenredakteurin, TV-Produzentin und Moderatorin ist auch eine zweifach veröffentlichte Autorin. Caroline lebt in New York und hat Abschlüsse vom Smith College und der Columbia University Graduate School of Journalism. Sie ist Mutter von zwei Kindern und eine leidenschaftliche Verfechterin der Adoption, der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens sowie einer qualitativ hochwertigen öffentlichen Bildung, die bereits in mehreren gemeinnützigen Gremien tätig war.

"Ich freue mich darauf, in einer Zeit des Umbruchs zu Nielsen zu stoßen und mit meinem Team zusammenzuarbeiten, um originelle Inhalte zu schaffen, die die Strategie stärken, die Reputation bereichern und den Weg des Unternehmens in eine glänzende Zukunft unterstützen", so Clarke. 

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyseunternehmen, das den umfassendsten und zuverlässigsten Überblick über Verbraucher und Märkte weltweit bietet. Nielsen ist in zwei Geschäftsbereiche unterteilt. Nielsen Global Media versorgt die Medien- und Werbeindustrie mit unvoreingenommenen und zuverlässigen Messdaten, die ein gemeinsames Verständnis der Branche schaffen, das für das Funktionieren der Märkte erforderlich ist. Nielsen Global Connect liefert Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern präzise, umsetzbare Informationen und Erkenntnisse sowie ein vollständiges Bild des komplexen und sich wandelnden Marktes, den Unternehmen für Innovation und Wachstum benötigen.

Unser Ansatz verbindet proprietäre Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was jetzt passiert, was als Nächstes passiert, und wie man am besten auf dieses Wissen reagiert.

Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 90 Ländern vertreten und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

Kontakt

Nielsen

Stacy Perrus

stacy.perrus@nielsen.com

Nielsen

Meg Chari

meg.chari@nielsen.com