Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum >

Wo verbringen die 16,9 Millionen Australier, die Reise-Websites besuchen, ihre Zeit?

3 Minuten lesen | Januar 2020
  • Australier verbringen mehr Zeit auf Websites von Fluggesellschaften als auf Buchungsseiten Dritter
  • Nielsen-Nachrichten-Rankings

Sydney, Australien, 14. Januar 2020: Nach einem kalten Winter hatten die Australier einen ähnlichen Gedanken... Zeit, eine Reise zu buchen! Aber wo verbringen 16,9 Millionen Australier, die auf Reise-Websites zugreifen, ihre Zeit, wenn sie einen Urlaub buchen?*

Die Australier verbringen zunehmend mehr Zeit auf Websites von Fluggesellschaften als auf Buchungsseiten von Drittanbietern, wobei Personen zwischen 18 und 24 Jahren und Personen über 40 Jahren weniger Zeit als im letzten Jahr auf Buchungsseiten von Drittanbietern verbringen. Die Altersgruppe der über 55-Jährigen ist ausschlaggebend für diese Veränderung des Nutzungsverhaltens mit einem starken Anstieg der Nutzung von Websites von Fluggesellschaften (30,4 %) und einem starken Rückgang der Nutzung von Buchungsseiten Dritter (-25,8 %) im Vergleich zum letzten Jahr.

Die Gesamtzeit, die Australier auf Desktop-Geräten für den Zugriff auf Buchungsseiten von Fluggesellschaften und Drittanbietern aufwenden, ist im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Der Anstieg der Zeit, die auf Websites von Fluggesellschaften verbracht wird, ist jedoch auf das Mobilverhalten zurückzuführen. Mobile Nutzer verbrachten 34 % mehr Zeit auf Websites von Fluggesellschaften und 36 % weniger auf Websites von Drittanbietern. Auch hier sind es die über 55-Jährigen, die diesen Trend vorantreiben. Im Vergleich zum letzten Jahr verbringen die über 55-Jährigen 57 % mehr Zeit auf den Websites von Fluggesellschaften und 45 % weniger Zeit auf Buchungsseiten von Drittanbietern.

*Nielsen Digital Panel, Nov 2019, Kategorie Reisen, Text, Personen 2+, Gesamtplattform.

Rangliste der digitalen Nachrichten


Nielsen hat heute die digitalen Nachrichtenrankings für Dezember 2019 veröffentlicht. Historisch gesehen ist der Dezember aufgrund der Feiertage eher ein Monat mit rückläufigen Zuschauerzahlen. Die anhaltende Berichterstattung über die australischen Buschbrände führte jedoch dazu, dass die Nutzung von Nachrichtenseiten im Vergleich zum Dezember 2018 gestiegen ist.

news.com.au behielt die Spitzenposition mit 10,6 Millionen Unique Audience. An zweiter Stelle stehen die ABC News Websites (10,1 Millionen), die im Vergleich zum Vormonat mit nine.com.au (9,4 Millionen) die Plätze getauscht haben.

Es folgte smh.com.au (8,8 Millionen), gefolgt von 7NEWS (8,4 Millionen) an fünfter Stelle. Daily Mail Australia (7,8 Millionen) belegte den sechsten Platz. An siebter Stelle lag The Guardian (5,9 Millionen). Im Vergleich zum Vormonat gab es keine Veränderungen in der Rangfolge der Zuschauerzahlen.

The Age (4,5 Millionen) lag auf dem achten Platz und tauschte den Platz mit dem Australian Community Media Network (4,4 Millionen). Yahoo! (3,6 Millionen) ist in diesem Monat wieder auf Platz zehn der Rangliste aufgestiegen.

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyseunternehmen, das den umfassendsten und zuverlässigsten Überblick über Verbraucher und Märkte weltweit bietet. Nielsen ist in zwei Geschäftsbereiche unterteilt. Nielsen Global Media, der Wahrheitsfinder für Medienmärkte, versorgt die Medien- und Werbeindustrie mit unvoreingenommenen und zuverlässigen Messdaten, die ein gemeinsames Verständnis der Branche schaffen, das für das Funktionieren der Märkte erforderlich ist. Nielsen Global Connect liefert Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern präzise, umsetzbare Informationen und Erkenntnisse sowie ein vollständiges Bild des komplexen und sich wandelnden Marktes, den Unternehmen für Innovation und Wachstum benötigen. Unser Ansatz verbindet proprietäre Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was jetzt passiert, was als Nächstes passiert und wie man am besten auf dieses Wissen reagiert. Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 100 Ländern vertreten und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

Kontakt

Nielsen

Eleanor Crum

eleanor.crum@nielsen.com

+61421692808