Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Sich um das Geschäft kümmern

1 Minute gelesen | August 2013

Der Medienkonsum nimmt zu, und die Amerikaner finden neue Wege, um die Sehdauer am Tag durch die Nutzung mehrerer Bildschirme zu verlängern. Eine Möglichkeit ist das Multitasking, denn fast 90 % der Handy- und Tablet-Besitzer geben an, dass sie mindestens einmal am Tag fernsehen, während sie ihre Geräte benutzen. Die zunehmende Nutzung von Tablets und Mobiltelefonen für die Beschäftigung mit Inhalten bietet den Vermarktern neue Möglichkeiten, Verbindungen zu den Verbrauchern herzustellen.

Das rekordverdächtige Wachstum der Werbung in den digitalen Medien, bei dem Online-Video und Mobile den höchsten Zuwachs im Jahresvergleich verzeichnen, treibt die Multiplattform-Strategien der Markenvermarkter voran. Es ist von entscheidender Bedeutung, die ideale Kombination von Mediengewichten zu finden, um die gewünschten Verbraucher zu erreichen und ihr Verhalten zu beeinflussen, um die Chancen zu nutzen.

La Quinta Inns & Suites - deren Hauptkundengruppe die 25- bis 64-jährigen männlichen Geschäftsreisenden sind - hat sich kürzlich an Nielsen gewandt, um seine jüngste Cross-Screen-Kampagne zu messen, und das Ergebnis war ein Fünf-Sterne-Ergebnis.

Weiterblättern im selben Thema Einblicke