Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Werbung Hail Mary: Die größten Super Bowl Spender

1 Minute gelesen | Januar 2014

Während die Debatte über die hohen Kosten der Werbung während des Super Bowls weitergeht, ist eines sicher: Laut Nielsen wird viel Geld ausgegeben, um die wachsende Zahl der Zuschauer und derjenigen , die viel Geld ausgeben, zu erreichen, die am Spieltag einschalten. Da die Werbetreibenden im vergangenen Jahr fast 4 Millionen Dollar für einen 30-Sekunden-Spot ausgegeben haben (fast 50 Mal mehr als der durchschnittliche Spot zur Hauptsendezeit!) - eine Zahl, die beim Super Bowl XLVIII wahrscheinlich noch steigen wird -, zeigt Nielsen, welche Unternehmen und Kategorien die größten Investitionen in die Werbung getätigt haben, die während der letzten fünf Super Bowls ausgestrahlt wurde.

TOP 10 DER US-WERBEKUNDEN DER LETZTEN FÜNF SUPER BOWLS

Marke Ausgegebene Dollars 2009-2013
ANHEUSER-BUSCH $149 M
PEPSICO INC. $97 M
COCA-COLA CO. $62 M
VOLKSWAGEN $57 M
FIAT SPA. $55 M
GENERAL MOTORS CO. $43 M
WALT DISNEY CO. $40 M
HYUNDAI MOTOR CO. $39 M
COMCAST CORP. $37 M
NATL AMUSEMENTS INC. $35 M

Lesen Sie als: Anheuser-Busch war mit 149 Millionen Dollar Werbeausgaben während der letzten fünf Super Bowls die führende Muttergesellschaft, was die Werbeausgaben angeht.
Quelle: Nielsen

Es gibt einiges über diese Top-Spender und ihre Werbeleistung zu sagen. Die Werbespots von Pepsi, Coca Cola, Volkswagen und GM haben in den vergangenen Super Bowls aufgrund ihrer Sympathie, ihres Erinnerungswerts oder beidem Spitzenplätze belegt, und Anheuser Busch war mehrere Jahre lang unter den Spitzenreitern. Trotz einiger Pessimisten kann der Gewinn enorm sein, wenn die Ausführung und die Kreativität gut sind.

DIE FÜNF WICHTIGSTEN PRODUKTKATEGORIEN DER LETZTEN FÜNF SUPER BOWLS

Kategorie Ausgegebene Dollars 2009-2013
AUTO $298 M
BIER $149 M
BEWEGUNGSBILD $130 M
REG SOFT DRINK $89 M
TORTILLA-CHIPS $42 M

Lesen Sie als: Die Automobilbranche war mit 298 Millionen Dollar Werbeausgaben während der letzten fünf Super Bowls die größte Produktkategorie, gemessen an den Werbeausgaben.
Quelle: Nielsen