Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum >

EINKAUFEN? CHECK. BREAKING NEWS? PRÜFEN. AUSTRALIER WERDEN IN DER VORWEIHNACHTSZEIT DIGITAL

3 Minuten lesen | Dezember 2014
{“order”:2,”name”:”pubdate”,”attributes”:{“sling:resourceType”:”nielsenglobal/components/content/publishdate”},”children”:null}

News.com.au ist Spitzenreiter in der Kategorie Online-NachrichtenZweistelliges Wachstum bei vielen großen australischen Online-Shops

SYDNEY: 11. Dezember 2014 - Laut Nielsen, einem weltweit führenden Anbieter von Informationen und Erkenntnissen über das, was Verbraucher sehen und kaufen, hat News.com.au den Spitzenplatz in der Kategorie "Aktuelle Ereignisse und globale Nachrichten" im Internet eingenommen und der Online-Handel hat in der Vorweihnachtszeit deutlich an Aufmerksamkeit bzw. Publikum gewonnen.

Die neuesten Ergebnisse von Nielsen Online Ratings zeigen, dass News.com.au im November 2014 3,69 Millionen Unique Audience auf seine Website lockte und damit SMH.com.au überholte, die in den letzten drei Monaten in Folge den Spitzenplatz innehatte.

Weitere bemerkenswerte Verschiebungen in der Kategorie "Aktuelles und globale Nachrichten" sind The Age, das mit 2,35 Millionen Unique Audience vom achten auf den sechsten Platz aufstieg, und The Guardian, der nach einem Allzeithoch im Oktober 2014 im November 2014 mit 1,90 Millionen Unique Audience eine Normalisierung verzeichnete.

Yahoo!7 meldete den größten Zuwachs unter den zehn führenden Nachrichtenmagazinen in der Kategorie "Aktuelle Ereignisse und globale Nachrichten" bei der Verweildauer auf ihrer Website, die im Vergleich zum Vormonat um 27 % auf 33 Minuten anstieg, gefolgt von The Guardian mit einem Plus von 12 % auf 40 Minuten und 9NEWS Websites mit einem Plus von 11 % auf 49 Minuten. News.com.au belegte im November 2014 weiterhin den ersten Platz bei der Verweildauer, gefolgt von The Age (siehe Tabelle unten).

ZWEISTELLIGES WACHSTUM FÜR ONLINE-HÄNDLER IN AUSSEN Nielsen hat für viele große Online-Händler im November 2014 ein zweistelliges Wachstum im Vergleich zum Vormonat ermittelt, da die Verbraucher in der Vorweihnachtszeit die neuesten Online-Angebote nutzen, eine große Auswahl haben und die Warteschlange an der Kasse verkürzen wollen.

Unter den Einzelhändlern mit einem digitalen Publikum von mehr als einer Million Menschen pro Monat führte Kmart Australia das Wachstum mit einem Zuwachs von 447.000 Menschen im November 2014 (+44%) an, gefolgt von Kogan mit einem Zuwachs von 308.000 Menschen (+26%) und JB Hi-Fi mit einem Zuwachs von 308.000 Menschen (+21%) im Vergleich zum Vormonat. Zu den weiteren Einzelhändlern mit einem Online-Shop, die im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein deutliches Besucherwachstum verzeichneten, gehören Bing Lee (+102%), Rivers (+53%) und ToysRus (+49%). 

Bequemlichkeit ist der Schlüssel zu dieser Zeit des Jahres, sagt Monique Perry, Leiterin der Nielsen Media Industry Group. "Die Menschen haben so wenig Zeit, und Bequemlichkeit bedeutet, dass die Verbraucher ihre Einkäufe erledigen können, wann sie wollen, wo sie wollen und auf effiziente Art und Weise - dieses Bedürfnis wird zweifellos durch die Kombination von mobilen, vernetzten Geräten und zunehmendem Vertrauen als Ergebnis noch besserer Erfahrungen im Online-Handel erfüllt."

Unabhängig davon bestätigte Nielsen, dass die australische Homepage von MSN.com zum ersten Mal seit dem Start in der Hybrid-Messlösung auftauchte. Die MSN.com-Homepage verzeichnete im November 2014 ein Gesamtpublikum von 2,60 Mio. Menschen.

TABELLE 1. TOP-WEBSITES NACH ANZAHL DER BESUCHER - AKTUELLE EREIGNISSE UND GLOBALE NACHRICHTEN 

Name

Einzigartige Zielgruppe (000)

Seitenaufrufe pro Person

Sitzungen pro Person

Zeit pro Person (hh:mm:ss)

news.com.au

3,691

54

13.14

01:39:42

smh.com.au

3,471

34

10.43

01:02:26

ABC News Websites

2,917

25

7.99

00:42:53

Daily Mail Australien

2,519

17

6.30

00:49:10

9NEWS-Webseiten

2,489

27

11.07

00:48:38

Das Alter

2,349

33

10.26

01:11:16

Yahoo!7 Nachrichten Websites

1,960

21

7.87

00:33:19

Herald Sun

1,907

16

7.02

00:36:25

The Guardian

1,900

14

6.00

00:39:43

Der Daily Telegraph

1,716

13

6.29

00:29:46

Quelle: Nielsen Online Ratings, Hybriddaten November 2014.

HINWEIS: Die Zuschauerzahlen auf Markenebene für BBC, die im Oktober 2014 den zehnten Platz in der Kategorie "Aktuelle Ereignisse und globale Nachrichten" belegten, sind von einer Überprüfung der Nielsen-Klassifizierung betroffen und werden in der obigen Tabelle vorübergehend nicht berücksichtigt. Die BBC-Zuschauerzahl auf der Ebene der Muttergesellschaft ist davon nicht betroffen und wurde im November 2014 mit 2,30 Millionen veröffentlicht. 

ÜBER NIELSENNielsen Holdings N.V. (NYSE: NLSN) ist ein weltweit tätiges Informations- und Messunternehmen mit führenden Marktpositionen in den Bereichen Marketing- und Verbraucherinformationen, Fernseh- und andere Medienmessung, Online-Intelligence, mobile Messungen, Messen und verwandte Bereiche. Nielsen ist in rund 100 Ländern vertreten und hat seinen Hauptsitz in New York, USA, und Diemen, Niederlande. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

Pressekontakt:Jackie Helliker, 0403 074 864, jackie.helliker@nielsen.com