Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum > Produkt

Akkreditierung des Media Rating Council (MRC) für die nationalen und erweiterten lokalen TV-Ratingservices von Nielsen

4 Minuten lesen | Juni 2020

Die Akkreditierung erstreckt sich auf NPM- und alle LPM-Märkte sowie 19 Set-Meter-Märkte, die PPM-Daten und Viewer Assignment-Methoden nutzen.

New York, NY - 23. Juni 2020 - Nielsen gab heute bekannt, dass sein Local People Meter (LPM)-Marktservice und seine Set-Meter-Messdienste in 19 von 31 US-Set-Märkten vom Media Rating Council (MRC)* weiterhin akkreditiert wurden. Dies ist ein bedeutender Erfolg für Nielsen, da diese Services nun auch die Messung von Portable People Meter (PPM) umfassen, die Nielsen im Rahmen seiner Local Transformation Initiative im Oktober 2019 eingeführt hat. Darüber hinaus gab Nielsen bekannt, dass der Service National Ratings weiterhin die MRC-Akkreditierung erhalten hat.

Diese Akkreditierung umfasst auch Schätzungen auf Haushalts- und Personenebene, wo die Nielsen-Methode der Zuschauerzuordnung (Viewer Assignment, VA) angewandt wird, und zwar in 19 Set-Meter- und PPM-Märkten sowie im nationalen Quotendienst, was die formelle Anerkennung der von Nielsen angewandten Methode der Zuschauerzuordnung (Viewer Assignment, VA) durch das MRC signalisiert. Die Einbeziehung von PPM für die TV-Messung bringt mehr Größe und Stabilität für die lokalen Panels.

Nielsen ist das einzige Unternehmen, das sowohl für lokale als auch für nationale TV-Quoten akkreditiert ist. Für Medieneigentümer und Vermarkter mit nationaler und lokaler Präsenz ist es heute wichtiger denn je, dass sie sich auf ihre datenbasierten Entscheidungen verlassen können, um ihr Publikum effizient zu nutzen, ihre besten Kunden zu erreichen und die Investitionsrendite zu steigern.

"Wir gratulieren Nielsen zum Erreichen dieses wichtigen Meilensteins bei der Umgestaltung der TV-Messung", sagte George W. Ivie, Executive Director und CEO des MRC. "Noch wichtiger ist, dass wir uns auf die Zusammenarbeit mit Nielsen freuen, wenn es darum geht, die Qualität dieser und anderer Dienstleistungen in seinem Messproduktportfolio kontinuierlich zu verbessern und die Transparenz dieser Dienstleistungen zu gewährleisten, die die Branche benötigt, um das nötige Vertrauen in die Messung ihrer Werbe- und Programminvestitionen zu haben.

"Wir freuen uns über die Zukunft unserer Messdienstleistungen für unsere Kunden und die gesamte Branche", sagte Amilcar Perez, Executive Vice President, National Media Clients, Nielsen. "Der MRC-Akkreditierungsprozess ist sehr umfangreich und umfasst alle wichtigen Aspekte des Designs und der Ausführung eines Messdienstes. Diese Zuweisung bekräftigt das Engagement von Nielsen, seinen Kunden mit Hilfe unserer erstklassigen Datenwissenschaft, Technologie und Methodik, die das Rückgrat unserer Messstandards und -lösungen bilden, verlässliche Messdaten zu liefern. Gleichzeitig zeigt die Teilnahme am MRC-Prozess, dass Nielsen der Transparenz treu bleibt und die Bedeutung einer unabhängigen, externen Validierung anerkennt."

Im Oktober gab Nielsen bekannt, dass das Unternehmen eine umfassende Umstrukturierung seines Lokalfernsehgeschäfts abgeschlossen hat, bei der fortschrittliche Messtechnologie, Big Data und personengestützte Panels zu einem lokalen TV-Messdienst kombiniert wurden.

"Die Akkreditierung der Messdienste Local People Meter (LPM) + Portable People Meter (PPM) und Set Meter + PPM durch das MRC spiegelt das Engagement von Nielsen für Transparenz und die Bereitstellung der besten Zuschauermessung für lokale Märkte wider", bekräftigt Catherine Herkovic, EVP/Managing Director, Nielsen Local TV. "Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Transformation unserer lokalen Fernsehdienste."

Der Media Rating Council (MRC) legt Industriestandards für gültige, verlässliche und wirksame Medieneinschaltquotenforschung fest. Die MRC-Akkreditierung signalisiert dem Markt, dass ein Produkt/Dienstleistung die MRC-Mindeststandards für die Erstellung und Bereitstellung von Einschaltquoten erfüllt. 

*Die folgenden 19 Set Meter + PPM-Märkte wurden weiterhin akkreditiert: Austin, Cincinnati, Columbus, Greensboro, Hartford, Indianapolis, Jacksonville, Kansas City, Las Vegas, Memphis, Milwaukee, Nashville, Norfolk, Providence, Raleigh-Durham, Salt Lake City, San Antonio, San Diego und West Palm Beach.

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyseunternehmen, das den umfassendsten und zuverlässigsten Überblick über Verbraucher und Märkte weltweit bietet. Nielsen ist in zwei Geschäftsbereiche unterteilt. Nielsen Global Media, der Wahrheitsfinder für Medienmärkte, versorgt die Medien- und Werbeindustrie mit unvoreingenommenen und zuverlässigen Messdaten, die ein gemeinsames Verständnis der Branche schaffen, das für das Funktionieren der Märkte erforderlich ist. Nielsen Global Connect liefert Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern präzise, umsetzbare Informationen und Erkenntnisse sowie ein vollständiges Bild des komplexen und sich wandelnden Marktes, das Unternehmen benötigen, um innovativ zu sein und zu wachsen. Unser Ansatz verbindet proprietäre Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was jetzt passiert, was als Nächstes passiert und wie man am besten auf dieses Wissen reagieren kann.

Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 100 Ländern vertreten und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

ÜBER DEN MEDIA RATING COUNCIL (MRC) Der MRC ist ein 1963 gegründeter gemeinnütziger Industrieverband, der sich aus führenden Fernseh-, Radio-, Print- und Internetunternehmen sowie Werbetreibenden, Werbeagenturen und Handelsverbänden zusammensetzt und dessen Ziel es ist, valide, zuverlässige und effektive Messdienstleistungen zu gewährleisten. Messdienste, die eine MRC-Akkreditierung anstreben, müssen ihren Kunden alle methodischen Aspekte ihrer Dienstleistung offenlegen, die MRC-Mindeststandards für die Media-Rating-Forschung und andere von MRC erstellte Standards einhalten und sich den von MRC konzipierten Audits unterziehen, um ihre Verfahren zu authentifizieren und zu beleuchten. Darüber hinaus setzen sich die MRC-Mitglieder aktiv für Forschungsfragen ein, die sie als vorrangig betrachten, um die Qualität der Forschung auf dem Markt zu verbessern. Derzeit werden mehr als 100 Forschungsprodukte vom MRC geprüft.

Kontakt

Nielsen

Salvatore Tuzzeo, Nationale TV-Publikumsmessung

sal.tuzzeo@nielsen.com

646-654-5329

Nielsen

Dawn Rowan, Messung der lokalen TV-Zuschauerzahlen

dawn.rowan@nielsen.com

917-226-8022