Zum Inhalt
News Center > Unternehmen

Nielsen Employee Resource Groups bereiten zukünftige Führungskräfte mit MINT-Ausbildung vor

2 Minuten lesen | Juli 2017
Mitglieder der Nielsen Midwest HOLA ERG beim 5. STEM Day in Chicago.

Unsere Employee Resource Groups (ERG) haben sich die MINT-Bildung (Wissenschaft, Technologie, Technik und Mathematik) zu Herzen genommen und sie in ihre Aktivitäten in der Gemeinde integriert. Allein im Jahr 2016 haben unsere ERGs 11 Veranstaltungen zur MINT-Bildung durchgeführt und dabei Tausende von Schülern angesprochen, um sicherzustellen, dass sie den ersten Schritt machen, um den Anforderungen eines zunehmend technikaffinen Berufsumfelds gerecht zu werden.

Die Hispanic Organization of Leaders in Action (HOLA) ERG hat zahlreiche MINT-Bildungstage in Grundschulen im ganzen Land durchgeführt und dabei Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem gesamten Unternehmen zusammengebracht, um Schülern MINT-Unterricht zu erteilen. Bei einer Veranstaltung im April präsentierten Führungskräfte aus 16 Geschäftsbereichen 176 Sechst- und Siebtklässlern in der Region Chicago eine unterhaltsame, interaktive Lektion zum Thema TV-Quoten. Die Veranstaltung war die fünfte allein in dieser Region.

"Nielsen ist ein Unternehmen voller MINT-Experten, und wir haben die Verantwortung, unser Fachwissen für das Allgemeinwohl einzusetzen", sagte Amanda Wolfe, Client Manager und HOLA Midwest Lead. "Wir hoffen, dass wir durch die Vermittlung von realen Anwendungen von MINT-Fähigkeiten an Schüler vor dem Eintritt in die Arbeitswelt diese dazu inspirieren können, eine Karriere in diesen Bereichen anzustreben, was nicht nur Nielsen, sondern auch unsere Kunden und die gesamte US-Wirtschaft bereichern wird."

Zusammen mit der HOLA fördert Women in Nielsen (WIN) auch die MINT-Bildung bei Schülern. In den vergangenen zwei Jahren hat WIN Pfadfinderinnen im Global Technology and Innovation Center (GTIC) in Oldsmar, Florida, zum "STEM Saturday" eingeladen. Bei der letzten dieser Veranstaltungen leiteten fast 100 Nielsen-Mitarbeiter interessante Workshops, die eine Vielzahl von MINT-Themen behandelten. Den Pfadfinderinnen wurde unter anderem beigebracht, wie man Budgets verwaltet, Polymere und Weichmacher herstellt, LED-Taschenlampen kreiert und grundlegende Programmierkenntnisse erwirbt. Nach Abschluss von vier Aufgaben verdienten sich die Mädchen ein Nielsen STEM-Abzeichen.

"Es gibt eine enorme Chance für eine stärkere Vertretung von Frauen in MINT-Bereichen", sagte Annette O'Malley, Direktorin für Technologie und WIN Southeast Lead. "Am STEM Saturday sprechen wir mit zukünftigen weiblichen Führungskräften und wecken ihr Interesse an einer Vielzahl von MINT-Bereichen, so dass sich diese jungen Frauen inspiriert fühlen, ein Studium und eine Karriere in diesen Bereichen anzustreben."

Erfahren Sie mehr über die globale Präsenz unserer Mitarbeiter-Ressourcengruppen und andere Initiativen zur Förderung von Vielfalt und Inklusion.

Freiwillige für die STEM-Samstagsveranstaltung im Global Technology & Innovation Center (GTIC) von Nielsen in Oldsmar, Florida.