Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum >

Nielsen erweitert mit der Veröffentlichung des Music 360 China-Berichts die globale Vordenkerrolle im Unterhaltungsbereich

2 Minuten lesen | Februar 2016

New York, NY - 1. Februar 2016 - Nielsen gab heute die Veröffentlichung seines ersten Music 360 China Reports bekannt, einer Landschaftsstudie über Musikfans und Konsumentenverhalten in China. Der Bericht ist die erste internationale Ausgabe der jährlichen Music 360-Studie von Nielsen außerhalb Nordamerikas und ist auf Englisch und Chinesisch verfügbar.

Der Bericht ist eine umfassende Studie über die Interaktion der Verbraucher mit Musik im bevölkerungsreichsten Land der Welt. Sie bietet einen detaillierten Einblick in den Musikkonsum, das Medienverhalten, die Teilnahme an Live-Veranstaltungen sowie den Besitz und die Nutzung von Geräten und analysiert, wie chinesische Verbraucher in ihrem Alltag mit Musik interagieren.

China ist ein Musikmarkt mit enormem ungenutztem Potenzial, mit einer Online-Nutzerbasis von 650 Millionen Menschen und einer wachsenden Zahl von lizenzierten digitalen Musikdiensten. Die Ausgaben in China werden für das nächste Jahrzehnt auf 56 Billionen US-Dollar geschätzt, die vor allem von jungen, wohlhabenden, vernetzten Verbrauchern mit verfügbarem Einkommen getätigt werden. Und der Bericht Music 360 China von Nielsen zeigt, dass 83 % der wohlhabendsten chinesischen Verbraucher Musikfans sind. Weitere wichtige Ergebnisse sind:

  • Zweiundsiebzig Prozent der chinesischen Allgemeinbevölkerung hören Musik - durchschnittlich 16 Stunden pro Woche. In der wohlhabendsten Schicht der chinesischen Verbraucher steigt dieser Anteil auf 82 %.
  • Musik wird größtenteils online konsumiert, vor allem von den wohlhabendsten Verbrauchern. 66 % der Musikhörer nutzen in einer typischen Woche einen Streaming-Dienst, bei den wohlhabendsten Verbrauchern sind es sogar 71 %.
  • Bei den wohlhabendsten Musikhörern in China sind Live-Veranstaltungen sogar noch beliebter als in den USA. 57 % besuchen Live-Musikveranstaltungen, verglichen mit 51 % der US-Bevölkerung.

"Chinas wachsende Zahl von vernetzten Verbrauchern und wohlhabenden Millennials bedeutet ein großes Potenzial für globale Vermarkter", sagte Erin Crawford, SVP Entertainment/GM Music, Nielsen. "Unser Bericht Music 360 China zeigt, dass Musik für die Verbraucher eine echte Leidenschaft ist, und liefert wichtige Erkenntnisse für Unternehmen, die Musikfans in China ansprechen wollen."

ÜBER NIELSEN

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Performance-Management-Unternehmen, das ein umfassendes Verständnis dessen bietet, was Verbraucher sehen und kaufen. Das Segment "Watch" von Nielsen bietet Medien- und Werbekunden Total Audience measurement Services für alle Geräte, auf denen Inhalte - Video, Audio und Text - konsumiert werden. Das Segment Buy bietet Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern die branchenweit einzige globale Sicht auf die Messung der Einzelhandelsleistung. Durch die Integration von Informationen aus den Segmenten "Watch" und "Buy" sowie anderen Datenquellen bietet Nielsen seinen Kunden sowohl erstklassige Messungen als auch Analysen, die zur Leistungsverbesserung beitragen. Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 100 Ländern tätig und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

Kontakt

Alana Johnson, alana.johnson@nielsen.com;+1 646-654-8391