Zum Inhalt
Einblicke > Medien

EINSCHALTEN, UM DEN VERKAUF ANZUKURBELN: AUSTRALISCHES WERBE-RADIO IST WICHTIG, UM KÄUFER VON NEU- UND GEBRAUCHTWAGEN ZU ERREICHEN

3 Minuten lesen | David Burge, stellvertretender Direktor, Media Industry Group, Nielsen, Australien | Juli 2016

Das kommerzielle Radio erreicht drei Viertel der Australier, die beabsichtigen, im nächsten Jahr ein Auto zu kaufen, und ist damit das perfekte Medium, um mit diesen Verbrauchern im Verlauf ihrer Entscheidungsfindung zu kommunizieren.

Fast jeder Fünfte oder 2,4 Millionen Australier über 14 Jahren beabsichtigen, in den nächsten 12 Monaten ein neues Auto zu kaufen. Etwa 1,8 Millionen (75 %) dieser potenziellen Autokäufer hören jede Woche kommerzielles Radio.

Dies sind die Ergebnisse des jüngsten Berichts von Nielsen und Commercial Radio Australia (CRA), der ein Bild der Automobilkonsumenten in Australien zeichnet, einschließlich ihrer Vorlieben, Wahrnehmungen und Kaufabsichten.

Von den kommerziellen Radiohörern, die beabsichtigen, im nächsten Jahr ein Auto zu kaufen, planen 57 % den Kauf eines Neuwagens, während 43 % einen Gebrauchtwagen kaufen werden. Mehr als ein Viertel dieser Verbraucher plant, 40.000 Dollar oder mehr für ihren Autokauf auszugeben. 

TUNING INTO YOUR AUTO AUDIENCE
Der Bericht zeigt vier verschiedene Verbrauchersegmente auf, die Automobilhersteller und -händler bei der Entwicklung ihrer Marketingmaßnahmen im Auge behalten sollten.

1. Von A nach B
In diesem Segment geht es um Zuverlässigkeit und kraftstoffsparendes Fahren, nicht so sehr um das Aussehen des Autos. Zu dieser Gruppe gehören die ältesten Verbraucher der vier Segmente: jeder zweite ist über 55 Jahre alt. Auch der Anteil der Frauen ist hier am höchsten: sieben von zehn sind weiblich. Wenn es um den Kauf eines Autos geht, lassen sie sich am ehesten von Familie oder Freunden beraten. Diese Verbraucher sind keine "Early Adopters", sie ziehen es vor, abzuwarten, bevor sie neue Dinge ausprobieren.

2. Anspruchsvolle Autoliebhaber
Diese Gruppe kauft am ehesten nach dem Bauchgefühl und bezeichnet sich als "Autoliebhaber". Faktoren wie Sex-Appeal, Prestige, Spaß, Leistung, Aggressivität und gutes Fahrverhalten sind allesamt wichtige Faktoren, die die Kaufentscheidung beeinflussen. In dieser Gruppe ist der Anteil der Männer am höchsten (60 %), und auch die Altersgruppe der 25- bis 39-Jährigen ist am stärksten vertreten (47 %). Sie sind definitiv Early Adopters, die es vorziehen, sofort loszulegen und die Ersten zu sein, die Dinge ausprobieren, sobald sie verfügbar sind.

3. Kapazität und Sicherheit
In diesem Segment geht es vor allem um Komfort und Zweckmäßigkeit. Die Verbraucher in dieser Gruppe kaufen ein Auto auf der Grundlage der Kapazität, um Passagiere und Ladung bequem unterzubringen und wie einfach es ist, ein- und auszusteigen. Der Schutz für sich selbst und ihre Familie ist ein wichtiger Kaufgrund. Sie verbringen viel Zeit damit, sich vor dem Kauf zu informieren und stellen sicher, dass ihr Auto regelmäßig gewartet wird und eine Garantie hat. Der größte Teil dieses Segments fällt in die Lebensphase "junge Familien" (37 %), d. h. sie haben Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren zu Hause.

4. Alles über das Aussehen
Wie der Name schon sagt, ist das Aussehen für diese Gruppe wichtig. Sie fahren und besitzen gerne Autos, die ihren Status zur Schau stellen. Der Sexappeal des Autos ist wichtig, und auch Leistung, Prestige und Fahrverhalten werden hoch bewertet. Insgesamt sind Aussehen und Stil wichtiger als Zuverlässigkeit. Dieses Segment ähnelt in vielerlei Hinsicht den "Anspruchsvollen Autoliebhabern", ist aber nicht ganz so extrem - sie lieben schnelle Autos, nur nicht ganz so sehr. Diese Gruppe ist etwas älter und bewegt sich in der Spanne zwischen 40 und 54 Jahren.

Wie können wir also das kommerzielle Radio nutzen, um diese große und lukrative Zielgruppe anzusprechen, die in naher Zukunft ein Auto kaufen möchte?

Joan Warner, Chief Executive Officer von Commercial Radio Australia, sagt: "Das Radio war schon immer die erste Wahl für Unterhaltung im Auto, daher ist es für die Autoindustrie sinnvoll, diese enge Bindung zu den Hörern zu nutzen und mit potenziellen Kunden zu sprechen, wenn deren Aufmerksamkeit auf das Fahrerlebnis gerichtet ist."

Für die meisten von uns ist der Kauf eines Kraftfahrzeugs, ob neu oder alt, eine der "großen Entscheidungen" des Lebens. Die Verbraucher können viel Zeit damit verbringen, zu recherchieren, Probefahrten zu machen und ihr Budget zu planen, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen. Das kommerzielle Radio bietet Autohändlern und -herstellern unzählige Berührungspunkte zum richtigen Zeitpunkt, um mit ihren Kunden auf dem gesamten Weg zum Kauf in Kontakt zu treten und sie anzusprechen.

Laden Sie hier eine kostenlose Kopie des Berichts herunter!

Weiterblättern im selben Thema Einblicke