Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Fallstudie: Messung der Effektivität von Influencer Marketing über Likes und Shares hinaus

1 Minute gelesen | Juni 2020

Da Marken und Agenturen immer noch Schwierigkeiten haben, die tatsächliche Wirkung von Influencer-Kampagnen jenseits von Likes und Shares zu verstehen, ist der Influencer Brand Effect von Nielsen ein wichtiges Messinstrument von dritter Seite, das Marketern hilft, die Effektivität ihrer Influencer-Strategie bei der Erreichung von Marken-KPIs zu bewerten.

Die Erfrischungsgetränkemarke Lucozade Energy und die Agentur The Fifth haben sich für Nielsens Influencer Brand Effect entschieden, um die Wirkung ihrer Social-Media-Videoserie #POSITIVECHAIN zu messen, in der sechs britische Top-Influencer zu Wort kommen, um die Relevanz und die Assoziation von "positiver Energie" bei der Zielgruppe der Generation Z zu fördern.

Die Studie lieferte aussagekräftige Einblicke in die Effektivität der Kampagne, um zu ermitteln, welche Influencer-Inhalte bei der Zielgruppe der 18- bis 25-Jährigen am besten ankamen.